Yachthafen Ringel

Der Stellplatz am Yachthafen Ringel befindet sich unmittelbar am Berliner Ring im Ortsteil Töplitz.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
In Töplitz angekommen, biegen Sie auf dem Dorfplatz links ab. Sie fahren ca. 1,5 km auf der Straße “An der Havel” bis unter der Autobahnbrücke durch. Danach biegen Sie rechts von der Straße “An der Havel” in die Hafeneinfahrt ein und kommen so direkt zum Yachthafen.

Bemerkungen & Hinweise
Saison von Mitte April bis Mitte Oktober.

GPS-Koordinaten
52°25'06.3"N 12°55'06.9"E

Gebühren
15 Euro + 1,50 Euro Kurtaxe pro Person

Anzahl der Stellplätze
3

Umweltzone
Nein


Lage
Der Yachthafen Ringel befindet sich direkt an der A10, westlicher Berliner Ring, nahe der Anschlußstelle Leest.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung, Grauwasser 3 Euro, Frischwasser, W-LAN, Dusche, Strom 2 Euro/Tag, Entsorgung Chemie-WC 3 Euro, Grillen ist erlaubt und die Stellplätze sind Nachts beleuchtet. Hafenrestaurant am Platz.

Freizeitangebote
Kanutouren auf der Havel oder eine Fahrradtour auf dem Havel-Radweg, der einer der schönsten Flussradwege in Deutschland ist.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
In den Ortsteilen sind mehrere historische Dorfkirchen sehenswert. Der historische Stadtkern mit vielen Baudenkmälern und das Alte Rathaus auf dem Mühlenberg.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 2 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!