Yachtlieger Achterwasser

Gelegen auf der Halbinsel “Der Gnitz” bietet sich dem Besucher ein stark hügliges Endmoränengebiet, bewaldet im westlichen Teil mit Steilufer bis 22 m und einer flachen Wiesenlandschaft im Osten.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrt
Navi-Eingabe: Yachtlieger Achterwasser.

Bemerkungen & Hinweise
Ganzjährig geöffnet.

GPS-Koordinaten
N 54°01'36.5" O 13°54'33.7"

Gebühren
1 Euro je Meter des Mobils inkl. V + E, Perso

Anzahl der Stellplätze
20

Umweltzone
Nein


Lage
Stellplätze im Privathafen auf der Halbinsel Gnitz in ruhiger Lage.

Ausstattung
Ver- und Entsorgung - Strom 2 Euro - Dusche 2 Euro - Frühstück und Brötchenservice - Restaurantschiff mit warmer Küche bis 22 Uhr -

Freizeitangebote
Äußerst dünne Besiedlung, günstige Radwegverbindungen auf der Halbinsel, sowie landestypische Gastronomie in idyllischen Gasthäusern ermöglichen ausreichenden Landgang.

Sehenswürdigkeiten i.d. Umgebung
Großsteingrab aus der Jungsteinzeit bei Lütow - St. Marienkirche in Netzelkow aus dem 15. Jahrhundert mit ältesten Glocken Pommerns

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden

Auf der Grundlage von 12 Bewertungen mit einen Durchschnitt von 4.2 von maximal 5 Sternen

Mit Freunden teilen

Aktuell, informativ und kostenlos

Der Wohnmobil-Atlas für alle Camping-Liebhaber

Wir sind gern für Sie da!