Festplatz Schwandorf

Die Stadt Schwandorf liegt auf halber Strecke zwischen Nürnberg und München. Sowohl die historische Stadt Regensburg mit dem UNESCO Welterbe als auch Tschechien sind von Schwandorf aus schnell erreichbar.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Durch Schwandorf verläuft die Ferienstraße(n):

Anfahrtsbeschreibung

Stellplatz ist in Schwandorf ausgeschildert.


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 49°19´57" O 12°06´07"

Gebühren

Kostenlos

Sonstige Bemerkungen

Der Stellplatz ist ganzjährig geöffnet. Wegen des jährlichen Pfingstvolksfestes ist der Stellplatz 1 Woche vor und 1 Woche nach Pfingsten geschlossen. Die Aufenthaltsdauer beträgt max. 1 Woche.

Anzahl der Stellplätze:

50

Untergrund der Stellflächen

Asphalt - Wiese

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Stellplätze auf dem Festplatz, direkt an der Naab gelegen. Das Stadtzentrum erreichen Sie vom Festplatz aus bereits nach ca. 5 Minuten.

Ausstattung des Stellplatzes

Kostenlose Ver- und Entsorgungsanlage (Typ: Delta-Versorgungsstation Version C, Winterversion von der Firma elomat). Eine Wasserentnahme ist bis zu –5°C möglich. Infotafel und Sitzbänke vorhanden.

Freizeitangebote

Schwandorfer Panorama-Wanderweg - Wassersport am Klauensee und Steinberger See - Erlebnisbad Schwandorf - Stadtführungen

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Stadtmuseum - Felsenkeller - Marktplatz mit Glockenspiel und Mönchsbrunnen - Blasturm, Wahrzeichen Schwandorfs - Klosterkirche auf dem Kreuzberg

Festplatz Schwandorf mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Festplatz Schwandorf

Auf der Grundlage von 6 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 14.03.2014 bearbeitet