Stellplatz Hahnhof

Seit 1910 befindet sich der „Hahnhof“ im Besitz der Familie Ortheil. Früher, so wie heute, ist der Hahnhof weit über die Grenzen, als Ausflugsziel bekannt.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrtsbeschreibung


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 50°45’40’’ O 07°43’14’’

Gebühren

5 Euro pro Nacht und Person, Kinder 2,50 Euro

Sonstige Bemerkungen

Der Campingplatz ist ganzjährig geöffnet. Mittwochs und Donnerstags Ruhetag.

Anzahl der Stellplätze:

25

Untergrund der Stellflächen

Wiese - Schotter

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Campinggelände am der Gaststätte Hahnhof direkt am Fluss Nister in ruhiger Lage.

Ausstattung des Stellplatzes

Caravan Gespanne und Zelte erlaubt - Stromanschluss - Frischwasser - Dusche 1,50 Euro/Duschmarke - WC - Chemi-WC-Entleerung - Liegewiese - Biergarten - Frühstücksservice - Warme Küche auf Bestellung - Einkaufsmöglichkeit 4km

Freizeitangebote

Bademöglichkeit vor Ort, hier an der Staumauer, am Lachsaufstieg, mit großräumigen Liegewiesen laden zur Erholung ein.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Heisterkapelle, eine der ältesten Fachwerkkapellen des Landes. Die katholische Pfarrkirche Kreuzerhöhung mit dem Kreuzaltar aus dem Kloster Grafschaft in Wissen.

  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof
  • Stellplatz Hahnhof

Stellplatz Hahnhof mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Stellplatz Hahnhof

Auf der Grundlage von 5 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 5 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 19.05.2015 bearbeitet