Stellplatz am GrenzlandRingBad

Der in zentraler Lage, in ruhiger Umgebung gelegene Wohnmobilstellplatz ist idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der wald- und flussreichen Umgebung der Stadt Wegberg.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrtsbeschreibung

Im Ort den Hinweisen zum Hallenbad folgen.


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 51°08´02.7" O 06°16´56.5"

Gebühren

8 Euro*

Sonstige Bemerkungen

*pro Nacht und Mobil 8,- Euro inklusiv Strom, Ver- und Entsorgung, 1 Freikarte pro Mobil für das Hallenbad. Anmeldung und Betreuung durch das Personal des Hallenbades.

Anzahl der Stellplätze:

10

Untergrund der Stellflächen

Schotterrasen

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Stellplätze in der Nähe des städtischen Hallenbades in ruhiger und zentraler Lage.

Ausstattung des Stellplatzes

Ver- und Entsorgung - Strom - Frischwasser - Einkaufsmöglichkeit und Stadtzentrum ca. 400 Meter

Freizeitangebote

Besuch im Hallenbad mit Liegewiese. Wandern und Radwandern auf dafür vorgesehenen Routen, und die Gelegen-heit, den internationalen Naturpark „Maas-Schwalm–Nette“ zu erforschen.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Das einzigartige Flachsmuseum und das Museum für Europäische Volkstrachten in Wegberg – Beeck sind einen Besuch wert. Viele Sehenswürdigkeiten laden zu Ausflügen und Besichtigungen ein. Hierzu gehören u.a. zahlreiche Wassermühlen, riedgedeckte Fachwerkhäuser in den Stadtteilen Rickelrath und Schwaam; Schloss Tüschenbroich mit „Motte“ (mittelalterliche Wehranlage), die mitten im Weiher liegt, sowie die Wandmalereien in der Heiligkreuzkapelle des Ortes Kipshoven aus dem Jahr 1522.

  • Stellplatz am GrenzlandRingBad
  • Stellplatz am GrenzlandRingBad
  • Stellplatz am GrenzlandRingBad
  • Stellplatz am GrenzlandRingBad

Stellplatz am GrenzlandRingBad mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Stellplatz am GrenzlandRingBad

Auf der Grundlage von 3 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 5 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 08.07.2014 bearbeitet