Stellplatz CampingPlatz Ecktannen

Der CampingPlatz Ecktannen liegt am Ortsrand von Waren/Müritz und dem größten deutschen Binnengewässer, der „Müritz“. Südlich vom CampingPlatz Ecktannen befindet sich der Müritz-Nationalpark, eines der schönsten Natur- und Pflanzenreservate Norddeutschlands.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Anfahrtsbeschreibung


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

N 53°29'57.4" O 12°39'49.3"

Gebühren

10–13 Euro pro Nacht inklusive 1 Person*

Sonstige Bemerkungen

*inklusive Nutzung der sanitären Einrichtungen und warm duschen sowie Ver- und Entsorgung.

Anzahl der Stellplätze:

17

Untergrund der Stellflächen

Rasen

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Stellplätze vor der Schranke! Alle Einrichtungen des Campingplatzes können genutzt werden.

Ausstattung des Stellplatzes

Der Wohnmobilstellplatz verfügt über 17 Stellplätze mit Stromanschluss, Duschen/WC, Kabelfernsehen, W-LAN sowie einer Ver- und Entsorgungsstation.

Freizeitangebote

Wenn Sie gerne angeln dann kombinieren Sie doch Ihre Hobbies miteinander und verbringen Ihren Angelurlaub auf unserem schönen Campingplatz, der am größten Binnensee Deutschlands liegt. Angelkarten, Touristenfischereischeine und Informationen erhalten Sie auf dem Campingplatz.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Die Kirche St. Marien ist ein rechteckiger, einschiffiger Backsteinbau im Osten der Altstadt. Die Georgenkirche vom Anfang des 14. Jahrhunderts ist eine dreischiffige Basilika mit vierjochigem Langhaus, das von einem Kreuzrippengewölbe gedeckt wird.

  • Stellplatz CampingPlatz Ecktannen
  • Stellplatz CampingPlatz Ecktannen
  • Stellplatz CampingPlatz Ecktannen
  • Stellplatz CampingPlatz Ecktannen
  • Stellplatz CampingPlatz Ecktannen
  • Stellplatz CampingPlatz Ecktannen
  • Stellplatz CampingPlatz Ecktannen

Stellplatz CampingPlatz Ecktannen mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Stellplatz CampingPlatz Ecktannen

Auf der Grundlage von 7 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4.7 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 08.09.2015 bearbeitet