Landschaftspark Duisburg-Nord

Der Landschaftspark Duisburg-Nord wurde im Rahmen der internationalen Bauausstellung aus dem Hüttenbetrieb Meiderich entwickelt. Mit seinen rund 200 HA Fläche ist er heute ein ganzjährig und rund um die Uhr zugängliches Naherholungsgebiet mit Anbindung an den Rhein.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Durch Duisburg verläuft die Ferienstraße(n):

Anfahrtsbeschreibung

BAB 42 Ausfahrt 7 Richtung Duisburg Neunmühl auf die B8 Richtung Obermeiderich - Von der BAB 59 die Ausfahr 7 nehmen Richtung Meiderich und der Beschilderung folgen


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

E 6°47.183 - N 51°28.931

Gebühren

kostenlos

Sonstige Bemerkungen

jederzeit zugänglich

Anzahl der Stellplätze:

140

Untergrund der Stellflächen

Schotter - Asphalt

Umweltzonen

3/gelb

Lage des Stellplatzes

allgemeiner Wohnmobil Stellplatz auf einem Parkplatz - ruhige Lage

Ausstattung des Stellplatzes

WC - Entsorgung - Wasser - Einkaufsmöglichkeit 1 KM

Freizeitangebote

Wandern - Fahrrad - Freibad 5 KM - Hallenbad 4 KM - Park

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Auf dem Gelände des stillgelegten Hüttenwerks, haben sich zwischen Hochofen, Gasometer und Sinteranlage zahlreiche Tier- und Pflanzenarten angesiedelt, die den Besuch des Landschaftsparks Duisburg-Nord zu einem besonderen Naturerlebnis machen.

  • Landschaftspark Duisburg-Nord
  • Landschaftspark Duisburg-Nord
  • Landschaftspark Duisburg-Nord
  • Landschaftspark Duisburg-Nord
  • Landschaftspark Duisburg-Nord

Landschaftspark Duisburg-Nord mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Landschaftspark Duisburg-Nord

Auf der Grundlage von 33 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 3.6 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 26.07.2010 bearbeitet