Reittouristik Fasanerie

Schwarzburg, die auch „Perle des Thüringer Waldes“ genannte Kurort weist eine lange Tradition als Urlaubsdomizil auf. In der Nähe liegt der idyllisch gelegene Reiterhof in einem Mischwald mit Tiergehegen.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Folgende Ferienstraßen führen am Platz vorbei bzw. durch Schwarzburg

Anfahrtsbeschreibung


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

50°38'56.6"N 11°10'06.8"E

Gebühren

Kostenlos

Sonstige Bemerkungen

Ganzjährig geöffnet.

Anzahl der Stellplätze:

2

Untergrund der Stellflächen

Schotter

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Stellplätze auf dem Reiterhof im Schwarzatal.

Ausstattung des Stellplatzes

Strom, Wasser und Dusche auf Anfrage und gegen Gebühr.

Freizeitangebote

Reitausbildung und Ausritt Möglichkeiten für Kinder und Erwachsene. Ruhige Warmblut- und Haflinger Pferde vermitteln selbst unerfahren Reitern die Freude am Reitsport.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Oberhalb des Ortes befindet sich das Schloss Schwarzburg mit einem barocken Kaisersaal, das ein viel besuchtes Museum zur Geschichte der Fürstenlinie Schwarzburg-Rudolstadt beherbergt.

  • Reittouristik Fasanerie
  • Reittouristik Fasanerie
  • Reittouristik Fasanerie
  • Reittouristik Fasanerie
  • Reittouristik Fasanerie
  • Reittouristik Fasanerie

Reittouristik Fasanerie mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Reittouristik Fasanerie

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 5 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 15.10.2017 bearbeitet