Transitstellplatz in Schramberg-Waldmössingen

Der Transitplatz in Waldmössingen liegt direkt beim Erlebnisbauernhof Waldmössingen. Der Stellplatz ist für drei Wohnmobile geeignet. Ein Bäcker und Restaurants sind fußläufig erreichbar. Außerdem lädt ein Spielplatz die Kinder zum Toben ein. Das Übernachten auf dem Transitplatz ist kostenlos. Eine Ver- und Entsorgungsstation gibt es auf dem Fischerparkplatz in Schramberg-Talstadt. Der Stellplatz ist auf zwei Nächte beschränkt.

Weitere Informationen zum Stellplatz

Folgende Ferienstraßen führen am Platz vorbei bzw. durch Schramberg

Anfahrtsbeschreibung

Von der A81 aus Richtung Stuttgart: Die Ausfahrt Oberndorf nehmen und über Altoberndorf und Beffendorf in Richtung Waldmössingen fahren. Von der A81 aus Richtung Singen: Die Ausfahrt Rottweil nehmen und der B462 in Richtung Dunningen/Schramberg folgen. Die Abfahrt Seedorf nehmen und durch Seedorf durch in Richtung Waldmössingen fahren. Aus Richtung Offenburg: B33 folgen und auf B462 bis Aichhalden bleiben. Hier die Ausfahrt nehmen und in Richtung Waldmössingen fahren.


Größere Kartenansicht

GPS-Koordinaten

48°16'12.2"N 8°29'26.1"E

Gebühren

Kostenlos

Sonstige Bemerkungen

Anzahl der Stellplätze:

3

Untergrund der Stellflächen

Umweltzonen

Nein

Lage des Stellplatzes

Der Stellplatz ist bei der Kastellhalle in Waldmössingen. In direkter Nähe ist das Römerkastell, der Erlebnisbauernhof und ein Spielplatz.

Ausstattung des Stellplatzes

Eine Ver- und Entsorgungsstation gibt es auf dem Fischerparkplatz in Schramberg-Talstadt.

Freizeitangebote

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Das Stadtmuseum im klassizistischen Schloss aus dem 19. Jahrhundert zeigt die geschichtliche Entwicklung Schrambergs.

  • Transitstellplatz in Schramberg-Waldmössingen

Transitstellplatz in Schramberg-Waldmössingen mit Freunden teilen

Bewerten Sie den Transitstellplatz in Schramberg-Waldmössingen

Auf der Grundlage von 1 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 5 von 5 Punkten

Die Stellplatzdaten wurden zuletzt am 18.08.2020 bearbeitet